Die liebe Recherche …

Heute geht es um eine mehr oder weniger wichtige Methode des Schreibhandwerks: Das Recherchieren, also das Beschaffen von Informationen, die man sich nicht ausgedacht hat. Warum mehr oder weniger wichtig? Weil es auf das Thema und das Genre des Buchs ankommt, wie viel wir recherchieren müssen. Ist es Fantasy, müssen wir wahrscheinlich weniger Bücher wälzen …

Wie profitieren Autoren von Fanfictions?

Das Schreiben von Fanfictions ist in der Welt der Autoren sehr oft verpönt. Das liegt daran, dass viele Verfasser solcher Werke durch Fanfictions erst zum Schreiben und Erzählen von Geschichten finden und sich oftmals noch nicht wirklich damit auskennen - oft sind sie auch jünger und einfach unerfahren. Das wirkt sich leider sowohl auf solche …

13 Dinge, die man als Autor während des Lockdowns tun kann

Momentan sind wir alle mehr oder weniger eingesperrt. Die Meinungen zur aktuellen Situation könnten unterschiedlicher wohl nicht sein und jeder empfindet ganz anders. Manch einer findet es gut so, manch einer eben nicht. Aber was tun? Und, nein, das wird jetzt keineswegs ein politischer Post. In der momentanen Situation wissen viele von uns nicht so …

Mein Buch braucht Probeleser – wie finde ich welche?

Auf der großen weiten Welt gibt es viele Menschen. Manche davon lesen auch gerne Bücher. Manche davon schreiben Bücher. Menschen, die Bücher lesen, lesen die Bücher der Menschen, die die Bücher schreiben (Verwirrung :D). Aber was tun, wenn man selbst Probeleser sucht und mit einem Mal garnicht weiß, wer jetzt gerne was liest und wie …