Autoren sind Unmenschen und Oberflächlichkeit ist ein Muss

Oberflächlichkeit ist etwas ganz, ganz Schreckliches - richtig? Never judge a book by its cover und so. Niemals sollten wir jemanden nach seinem Aussehen beurteilen und von diesem ausgehend Schlüsse ziehen. Fakt ist aber, dass wir einen fremden Menschen innerhalb von weniger als einer einzigen Sekunde bewerten - und das alles basierend auf seinem Aussehen, …

Plotten leicht gemacht: Die Puzzlemethode

Man lernt nie aus, so geht das Motto. Auch auf uns Autoren trifft es zu. Als Schreiberlinge sollten wir immer mal wieder die neusten Methoden des Schreibhandwerks testen, denn vielleicht entdecken wir einen Aspekt, den wir in unseren Alltag einbauen wollen. Deshalb macht Writenia es sich zur Aufgabe, regelmäßig eine dieser Methoden vorzustellen. Heute ist …

Weg mit dem Chaos! – ein Tool für jeden Autor

Wir alle sehnen uns doch nach diesem einen Tool oder Programm, das uns Autoren bei der Strukturierung unserer wahrlich chaotischen Gedanken hilft. Wir wollen sie strukturieren und ordnen oder auch nur irgendwo irgendwie festhalten. Doch viele Programme bringen nicht jedem etwas, da sich der ein oder andere vielleicht mit Mindmaps wohler fühlt und keine Listen …

Der perfekte Name für meinen Charakter

Es gibt mindestens genauso viele verschiedene Vorgehensweisen beim Schreiben wie es Menschen auf dieser Welt gibt. Daher ist es nicht verwunderlich, wenn dem einen Autoren Charakternamen ohne Weiteres zufliegen, während sich jemand anderes monatelang mit der Suche herumschlägt, bis er den passenden Namen für seine Lieblinge findet. Manche brechen die Suche auch frühzeitig ab und …